Weiterbildung: Im FutureLab ging es darum, wie die Zukunft unserer digitalen Welt aussieht und was das für uns Gestalter im Alltag bedeutet.

von Roland Müller

Die Zukunft wird spannend. Davon ist Milos Radovic fest überzeugt und steckte uns mit den neuesten Visionen der grossen Entwickler an. Wir probierten alle möglichen Future-Brillen und -Glasses aus und entwickelten mit ganz einfachen Mitteln eine Todo-App.

Diese App scribbelten wir auf und luden es in eine Demo-App, bei welcher man Fotos miteinander verknüpfen und dem Kunden so die Logik der App präsentieren kann. Solche kleine Hilfsmittel erleichtern es dem Gestalter, möglichst rasch einen Lösungsansatz zu kreieren und demonstrieren.

Zurück