Die Geschichte von Willhelm und wie er zu seiner eigenen Sprache fand

Sprachlos stand Willhelm vor ein paar Wochen vor unserer Tür und wir warteten ab. Warteten darauf, dass Willhelm mit der Sprache herausrückte. Das würde nichts werden. Auch nach Minuten des Schweigens, nur Stille. Dann haben wir ihm unsere Worte in den Mund gelegt und siehe da, es kam was. Durch unsere Worte fand Willhelm seine Eigenen wieder. Verzweifelte anfangs beinah, aber die Hoffnung schwang in jedem zögerlich Gesprochenem mit.

Willhelm war einmal ein redegewandter Mensch. Er konnte sich verkaufen. Verkaufen was er schuf, was er war. Doch mit der Zeit wusste er immer weniger über sich zu erzählen. Er hatte sich auserzählt. Ihm fehlten die Worte. Er verstummte und um ihn herum verstummte es. Stille. Jetzt erträgt er die Stille nicht mehr und möchte seine Redegewandtheit zurück. Ohne die richtigen Worte verkauft es sich nicht. Ohne Worte keine Präsentation, ohne Präsentation kein Gehör, ohne Gehör kein Dialog. Die richtigen Worte kennen kein analog, kein digital. Die richtigen Worte sind global und machen Willhelm wieder zu dem, was er mal war.

Wir wären nicht die iD!, nähmen wir solch wortgewandte Wünsche nicht ernst. Und als die, die wir sind, legten wir Willhelm die richtigen Worte in den Mund. Worte, die noch niemand so ausgesprochen hatte, wie Willhelm sie ausspricht. Worte, die noch nie so geschrieben wurden, wie Willhelm schreibt. Willhelm der Wortgewandte geht heute wieder erfolgreich und mit den richtigen Worten auf der Zunge ein mü wortgewandter durch's Leben.

Die iD! legt sehr gerne allen Willhelms da draussen die richtigen Worte für einzigartige Firmennamen, Slogans, Claims, massgeschneiderte Konzepte und Public Relation, bezaubernde Radio- und Fernsehspots, eindrückliche Firmen- und Imagebroschüren, interaktive Websites, e-Magazine, Newsletter und Werbekampagnen in den Mund. Und in welchem Bereich können Sie mehr Wortgewandtheit vertragen? iD! – ein mü wortgewandter.

Der kreative Alltag eines Texters schreibt die schönsten wortgewandten Geschichten

Zusammenarbeit HEV Region Frauenfeld und iD!